Unsere Projekte

Der Zonta Club Bonn hat während seines fünfzigjährigen Bestehens weit über 220.000 Euro für soziale Projekte aufgebracht.

Dank der Großzügigkeit unserer Spender und Sponsoren und der Erträge unseres seit 1985 zur Tradition gewordenen Benefizkonzerts, das einmal im Jahr mit den Preisträgerinnen des Zonta-Musikpreises stattfindet, sind viele regionale und überregionale Projekte bedacht worden. Dazu gehörten in den letzten Jahren:

Im Jahr 2008 konnten wir anlässlich unseres 50. Clubjubiläums 12.000 € an die Bonner Frauenhäuser übergeben.

Ein Wissenschaftspreis in Höhe von 2000 € wurde in Zusammenarbeit mit der Bonner Universität an eine herausragende Doktorandin der Physik ausgelobt.

Eine weitere Auszeichnung, den Young Women in Public Affairs Award (Junge Frauen engagieren sich), vergibt unser Club einmal im Jahr an eine Bonner Schülerin, die neben ihren schulischen Aufgaben einen außergewöhnlichen Einsatz für das Allgemeinwohl zeigt.